​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ ​JOBS​​CALLS​​​​​​​​PR​ES​S​​​​​​RESTRICT​E​D AREA
Skip Navigation LinksHome > Willkommen > Forschung > Projekte > Data Management & Processing Science
Data Management & Processing Science

 ConverisProjects - ConverisProjectsDetailWebPart

Data Management & Processing Science
Institut für Erdbeobachtung, Center for Sensing Solutions
01.01.2020 - 31.12.2020
ABSTRACT

Data Management and Processing Science überbrückt die Lücke zwischen Wissenschaftlern und ihren Daten und Prozessanforderungen in einer anspruchsvollen Umgebung geprägt von großen Datenmengen.

Im Rahmen dieses internen Projektes, wird Forschung im Umgang mit großen Datenmengen gefördert und die Wissenschaft im gesamten Institut im Umgang mit jenen Daten unterstützt. Auf diese Weise werden moderne Technologien in diesem Bereich effizient eingesetzt, um den Strom von Erdbeobachtungsdaten aus diversen Projekten und ins besonderen dem Sentinel Alpine Observatory zu bewältigen.

Dieses Projekt hat diesbezüglich die klare Aufgabe, die Aktivitäten des Instituts und besonders des Sentinel Alpine Observatory zu unterstützen und den Technologiepark NOI mit der Wissenschaft zu verknüpfen über das Environmental Sensing Lab und das Kompetenzzentrum TechEnv.

Zusammenarbeit ist bereits in den folgenden Projekten geplant: SAO (EOEM), DPS4ESLAB (CSS), ST Drought (EOEM), CCI Snow (EOEM), openEO (ACEO) und DIS (CSS).

Von besonderem Interesse sind:

-       - Wie Erdbeobachtungsdaten effizient organsiert werden können und den Wissenschaftlern bereitgestellt werden können, z.B. in Form von Data Cubes und Zugriff via API und OGC Standards.

-        - Optimierung von Prozessen zur Skalierbarkeit, z.B. durch die Nutzung von Dockercontainern.

-        - Harmonisierung des Zugangs zu Daten heterogener Quellen wie etwa verschiedene Satellitenmissionen

-        - In Kollaboration mit dem TechEnv Kompetenzzentrum Zugang zur Umweltdatenplattform und insbesondere In-situ-Daten.

-        - Unterstützung der Wissenschaftler bei der Integration von aktuellen Erdbeobachtungstechnologien in Forschungsprozesse.

-        - Ausbildung und Seminare zur Förderung der Nutzung aktueller Technologien, wie etwa Data Cubes, GIT, Docker Container, etc.

Kontaktpersonen: Alexander Jacob, Bartolomeo Ventura

Alexander.jacob@eurac.edu; Bartolomeo.ventura@eurac.edu


​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 ​​​
  FOLLOW US​​


​​


 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Wie Sie uns erreichen​
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
​PEC: administration@pec.eurac.edu​
Partita IVA: 01659400210
P​rivacy
Host of the Alpine Convention